Das Prinzip

» 5 ELEMENTE-ZYKLUS
» FEUER
» ERDE
» METALL
» WASSER
» HOLZ

Die Ernährung nach den 5 Elementen überträgt die chinesischen Ernährunglehre, einem Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), auf die übliche Ernährung in den westlichen Ländern und die dort verbreiteten Lebensmittel. Ihren Namen hat sie von den fünf Elementen erhalten: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser.

Grundlage der Ernährungslehre sind die Vorstellungen von Yin und Yang (Säuren & Basen). Besteht im Körper ein harmonisches Gleichgewicht dieser Energien, ist der Mensch gesund. Die Ernährung dient dazu, diese Harmonie zu fördern und zu erhalten.